Hochsensibilität (HS)

Lösungsorientierte Beratung
und Begleitung

Die Hochsensibilität ist ein veranlagtes Persönlichkeitsmerkmal, sie ist keine Krankheit.

Besondere Merkmale sind:

  • Erhöhte und detailreiche Reizempfindlichkeit auf die Umwelt.
  • Gerüche, Geschmack, Lärm, Wahrnehmung der Emotionen von Mitmenschen.
  • Einschließlich der körperlichen und seelischen Reaktionen.
  • Oftmals das Gefühl anders als die Anderen zu sein.
  • Oftmals hören Sie die Kommentare „Du bist aber empfindlich“, „Stell dich nicht so an“ , etc.

Nicht jedes Merkmal muss bei jedem der HS Menschen ausgeprägt sein.

Beispiele: Manche reagieren sehr stark auf Gerüche, andere auf Geräusche, oder aber auch auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Wahrnehmungen.

Aufgrund der überhöhten Aufnahme und Verarbeitung der Reize, sind HS Menschen besonders Burn-out gefährdet.
Das muss nicht sein.

Hochsensibilität ist eine besondere,
unterschätzte Begabung.
Erkennen und Nutzen Sie diese, Ihre Stärken.
Sie Haben die Aussicht auf ein zufriedenes,
erfolgreiches Leben.

Gern begleite ich Sie dabei.
Ihre Petra Jendralski-Becker